• Jeder Prozess kann auf seine ökologischen Effekte hin optimiert werden.
     
  • In der Medizin ist ein ökologisch optimierter Prozess fast immer auch medizinisch optimiert.
     
  • Unser Ziel ist eine Optimierung der MR-Tomographie unter dem Aspekt der ´Nachhaltigkeit´
     
  • Eine ökologisch optimierte MR-Tomographie braucht wenig Ressourcen (Energie, Raum, Material).
     
  • Für Patienten bedeutet das wenig elektromagnetische Strahlung und ein offenes Design.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Prof. Dr. med. Hans-Martin Klein